warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Eisleben

Die Lutherstadt Eisleben ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Mansfeld-Südharz im östlichen Harzvorland, Sachsen-Anhalt. Bekannt ist sie als Geburts- und Sterbeort Martin Luthers. Zu Ehren des größten Sohnes der Stadt führt Eisleben seit 1946 den Beinamen „Lutherstadt“. Die Luthergedenkstätten in Eisleben und Wittenberg zählen seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe.[2] Eisleben gehört dem Bund der Lutherstädte an. Die Lutherstätten in Eisleben und Wittenberg haben sich zusammen zur Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt vereint.

Eisleben erstreckt sich heute über ein Gebiet von etwa 25 km x 10 km, da vor einigen Jahren mehrere Kleingemeinden einverleibt wurden. Der größte Ortsteil ist Helfta mit dem 1999 revitalisierten Kloster(Quelle Wikipedia)

Wenn es Ihnen gefällt, dann Daumen hoch...Share on Facebook
loading
×